Skip to content

Das war schon immer so

10. Februar 2012

Das einzig Beständige ist der Wandel. Ein Allgemeinplatz, den wir alle immer wieder zum Besten geben.

Glauben wir – trotz besserem Wissen – nicht doch, dass die Welt in der wir leben immer so war?

Dass sich Technologien immer weiter verbessern?

Dass Immobilien wertbeständige Anlageobjekte sind?

Dass man seinen Lebensunterhalt mit einem sicheren Arbeitsplatz mit geregelten Arbeitszeiten verdient?

Dass Informationen immer und überall zur Verfügung stehen?

Dass ein glatter Lebenslauf mit den richtigen Universitäten entscheidend ist für beruflichen Erfolg?

Alles, was derzeit in unserer Welt von Bestand zu sein scheint, ist nur ein paar Generationen alt. Die Annahmen, die wir über die Zukunft treffen, sind möglicherweise komplett falsch.

Wie viel Zeit haben Sie in der letzten Woche in die Erstellung von Szenarien und Wirtschaftlichkeitsmodellen investiert? Wie viel Zeit haben Sie damit verbracht mit Ihren Mitarbeitern zu sprechen und eine persönliche Bindung, Vertrauen und Loyalität aufzubauen? Welche Zeit war besser investiert?

From → Uncategorized

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: